Gratis bloggen bei
myblog.de

Welcome

Katrin's Blog
More?

Blog

Gästebuch Abo Archive RSS

Credits

Host Designer
1. Advent

Ich hatte mehrere Leute per mail angeschrieben, die im Forum von Dr. Frank Sprachreisen einen Theard zu dem Language-Assistant-Programm hatten. Heute abend bekam ich promt Antwort von einem Mädchen, dass 8 Wochen (!) an dem Programm teilnehmen wollte und nicht vermittelt werden konnte. Dann werden sie mich mit nur 4 Wochen ganz sicher nicht nehmen. "Madrid" (für mich war das Programm immer nur mein Madrid-Traum) ist gestorben. Wäre ja auch einerseits zu schön gewesen, andererseits ist es vielleicht gerade gut so, denn wer weiß, wo das geendet hätte mit meiner Schüchternheit.

~Themawechsel~ 

Heute war ja 1. Advent und wir waren zum Mittagessen mit Fe's und Conny in der Sonne. Hab noch zwei Bewerbungen und eine Initiativbewerbung rausgeschickt...Und jetzt lasse ich den Abend wie immer mit meinen Lieblings-sonntagabend-Radioprogramm SWR3 und der Roadshow ausklingen *auchmalinderSituationseinwill*

Gute Nacht!

3.12.06 21:44


Werbung


Was für ein idiotischer Tag...

Aaaaah...dieser Tag ist so so sooo schrecklich bis jetzt! Ich bin seit 8.00 Uhr hier, sitze seit zwei Stunden allein hier rum und jetzt noch mal 2 Stunden bis 16.30 Uhr. Das überlebe ich nicht. Ich weiß, ich sollte nicht über Leute urteilen, weil es irgendwann auf mich zurück fällt, aber bei dieser Person namens B. kann ich einfach nicht anders!!!! Ich mach ja gern die Arbeit, aber mit IHR und nicht für sie. Und außerdem ist sie so faul, dass es bis zum Himmel stinkt. Es gibt tausende Menschen, die für diesen Arbeitsplatz alles geben würden, aber sie muss ihn besetzen ohne überhaupt richtig Gebrauch davon zu machen. Und ich darf dann für sie zum Fahrdienst dappen und mich für sie zum Depp machen lassen. Aber das mache ich natürlich nicht, weil ich stark bin. Die Leute die da in dem Kabuff sitzen, sind sowieso alles Idioten.

Ich weiß, dass man Nächstenliebe pflegen und immer selbstlos und hilfsbereit sein sollte, aber manchmal geht mir das echt so auf den Keks und ich kann auch den Ego-Trip einschalten. So wie jetzt.

Ach Himmel, was für ein idiotischer Hass-Tag!!!

4.12.06 14:26


sozialer Problempunkt

Oh man, ich mag solche Menschenaufläufe nicht. Vorallem nicht, wenn ich unfreiwillig mit hinein gezogen werde und dann auf einmal im Mittelpunkt stehe und irgendwas sagen soll. Sprachlos. Und dann gibt es da ja noch mein soziales Hauptproblem: Das Händereichen zur Begrüßung. Wem gebe ich wann die Hand? Gebe ich überhaupt allen die Hand oder nur denen, die gleich neben mir stehen? Eigentlich banal, aber mich versetzt es jedesmal in Angst und Schrecken. Bin froh, dass es jetzt vorbei ist, obwohl ich den Eindruck habe, dass ich mich nicht sonderlich gut präsentiert habe.

5.12.06 13:41


Bereue nicht die Momente, in denen du glücklich warst.
5.12.06 16:08


veregneter Samstag

Es ist ein ziemlich verregneter, düsterer Samstag und ich bin am Online-Adventskalender suchen und ausfüllen. Wär schön, mal wieder was zu gewinnen.

Habe heute schon eine mail von Rebekka bekommen, sie hat ihre Gastfamilie in Amerika gewechselt *schock*. Hätte ich echt nicht gedacht, gerade bei Rebekka nichz. Naja, jetzt zieht sie nach LA, vielleicht hat sie da mehr Glück. Gerade war Kati online! Das sind diese seltenen aber besonderen Samstage, wenn Kati um diese Zeit online ist. Das gibt's wirklich nicht oft. Jetzt ist sie auch schon wieder weg.

Mal sehen was das Wochenende noch bringt- hoffentlich einen ganz schönen gemütlichen 2. Advent.

9.12.06 12:13


9.12.06 17:34


Weihnachtsurlaub

Nur noch wenige Stunden bis ich endlich in den (wohlverdienten?) Winter-Weihnachtsurlaub starten kann. Überschattet wird das ganze natürlich mal wieder von Sorgen - Sorgen um meine Mama. Ich hoffe so, dass deine Untersuchung heute morgen nicht schlimm ausgefallen ist und die Schmerzen bald weggehen. Ich hab wirklich Angst um dich. Es gibt auch einiges zu erledigen im Urlaub und ich muss mir mal wieder gewaltig in den Arsch treten, dass ich jetzt endlich die zwei noch vorgesehenen Bewerbungen abschicke (bis zum 31.12.) und mich nach weiteren Angeboten umschaue. Außerdem sollte ich die Bewerbung fürs LAP (Language-Assistant-Program) auch mal langsam ausfüllen und abschicken. Ich will das nämlich jetzt doch wagen.

Zur Zeit bin ich echt richtig süchtig nach GUTEN Büchern...habe mein Kontingent an Tickets bei der wundervollen buchticket-Seite heute schon wieder leer gemacht und habe mir jetzt sage und schreibe 3 Bücher gleichzeitig bestellt. Und gerade lese ich noch "Gottes Werk und Teufels Beitrag". Dieses Buch will ich auch so schnell wie möglich fertig haben, es langweilt mich aber momentan etwas und ist doch nicht ganz mein Genre.

22.12.06 13:49


 [eine Seite weiter]